Albert Schweitzer Zitate Glück

Lesen Sie hier die schönsten Albert Schweitzer Zitate Glück. Schweitzer war ein deutsch-französischer Philosoph und auch Arzt und Theologe. Seine Zitate sind bis heute noch so aktuell wie eh und je. Albert Schweitzer ist unvergessen, obwohl er schon 5 Jahrzehnte verstorben ist. Seine Worte haben Gewicht und sind sehr treffend.

  • Wer zum Glück der Welt beitragen möchte, der sorge zunächst einmal für eine glückliche Atmosphäre im eigenen Haus und mache seine Verwandten glücklich.
  • Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.
  • Glück ist eine gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis.
  • Das eigene Glück kann man nur multiplizieren, wenn man es teilt.
  • Nichts von dem Guten, das uns widerfährt, ist selbstverständlich.
  • Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.
  • Viel Gutes kann der Mensch vollbringen, ohne sich ein Opfer zumuten zu müssen.
  • Mich interessiert vor allem die Zukunft, denn das ist die Zeit, in der ich leben werde.
  • Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.
  • In jeder Minute, die du im Ärger verbringst, versäumst du 60 glückliche Sekunden deines Lebens.
  • Ein Mensch mit Frieden in der Seele ist wie eine Sonne im Haus, die Nebel und Wolken aufzehrt.

Noch mehr Zitate und Sprüche

Auf der Seite Zitate glücklich sein finden Sie weitere Zitate zum Thema Glück. Vielleicht interessieren Sie sich auch für SMS Sprüche Freundschaft oder Sprüche Liebe und auch die Seite Laotse Zitate wird gern gelesen.