Sie hassen Ihren Ex-Partner?

Ihr Partner hat sich, vielleicht mehr oder weniger überraschend, von Ihnen getrennt. Nun stehen Sie da. Ihre Welt ist zusammengebrochen. Sie fühlen sich unendlich verletzt und gedemütigt. Enttäuschung und Wut sind etwas völlig normales. Die Wut sollte allerdings nicht zu Racheaktivitäten führen.

Rache ist kein guter Ratgeber

Ihre Wut steigert sich immer weiter und Sie überlegen, wie Sie sich an Ihrem Ex-Partner rächen können?

  • Auto zerkratzen,
  • Telefon-Terror,
  • anonyme Briefe an Freunde und Arbeitgeber,
  • Reifen zerstechen,
  • die Hauswand beschmieren
  • und so weiter.

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Möglicherweise lebt Ihr Ex-Partner in einer neuen Partnerschaft, was Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihren Hass und Ihre Wut auch noch auf diese Person auszuweiten. Aber : Machen Sie das alles nicht. Unabhängig davon, dass viele der oben geschilderten Aktivitäten rechtlich bedenklich, wenn nicht sogar strafbar sind, kann Ihnen eine solche Handlung kaum dabei helfen, die Trennung zu verarbeiten und einen Neuanfang zu vollziehen.

So finden Sie Ihren Seelenfrieden wieder

Versuchen Sie lieber, Ihren inneren Seelenfrieden wieder herzustellen. Sie fragen sich, wie das gehen soll? Dafür gibt es Hilfe. Lesen Sie dazu die Seite unseres Partners. Dort finden Sie eine Erklärung, die bestimmt auch Ihnen hilft.

Buchempfehlungen bei www.amazon.de

Allein Gelassen? Die Exliebe wiedergewinnen.und zusammen bleiben! - Antonio Elster - Jetzt den Preis prüfen
Warum bin ich eigentlich nicht glücklich?: Wege zu einem richtig guten Leben - Werner Krag - Jetzt den Preis prüfen
Weg vom Ex: Ein Entwöhnungsprogramm in 100 Schritten - Mandana Hoveyda - Jetzt den Preis prüfen
Ruf bloß nicht an!: Wie Sie Ihren Ex-Partner loslassen und stattdessen das Leben genießen - Rhonda Findling - Jetzt den Preis prüfen

Auf Verständnis seitens Ihrer Freunde und Familie brauchen Sie nicht hoffen. Im Gegenteil – man wird beginnen, Sie zu meiden.

Hass kann langfristig nur Ihrer Psyche schaden, was dazu führt, dass Sie sich kaputt machen. Sie werden dadurch weder glücklicher noch zufriedener. Lassen Sie solche Dummheiten besser sein.

Sie merken, dass es Ihnen allein nicht gelingt, einen Weg aus dem Kreislauf von Hass und Wut finden? Hass und Wut werden auch nach Tätlichkeiten nicht kleiner? Der Drang zu Verleumdung oder Zerstörung wird von Tag zu Tag größer? Dann sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Holen Sie sich Hilfe, um nach und nach das Erlebte zu verarbeiten und wieder Ihr Leben leben zu können.

Hass bringt Sie nicht weiter

Der alte Songtext „Liebeskummer lohnt sich nicht“ hat viel Wahrheit in sich. Hass als Folge von Liebeskummer lohnt sich für Sie noch viel weniger! Denken Sie lieber darüber nach, wie Sie Ihren Liebeskummer hinter sich lassen. Dieser Ratgeber kann Ihnen dabei helfen.

Interessieren Sie sich für Zitate zum Thema Hass auf den Ex? Auf der Seite Zitate Hass finden Sie die beliebtesten Zitate Hass Ex.

LIEBESKUMMER JETZT ÜBERWINDEN

  • Sofortmaßnahmen bei Liebeskummer
  • Die 3 Phasen des Liebeskummers
  • Was du auf keinen Fall tun solltest...

Einfach Felder ausfüllen und den Gratis-Kurs inklusive Gratis-E-Book erhalten.

Informationen zum Datenschutz


10 kostenlose Tipps

Mit der gratis Anmeldung erhältst du die ersten 10 E-Mails mit den besten Liebeskummer-Tipps für dich und gelegentlich Informationen über wertvolle Tipps zur Beziehung mit nützlichen Spezialofferten.

Melde dich für den kostenlosen Kurs jetzt an und erhalte zusätzlich das E-Book: 'Liebeskummer jetzt überwinden' sofort kostenlos als Download.


Der Versand erfolgt über den Anbieter KlickTipp, die Datenschutzvereinbaarung von KlickTipp finden Sie hier: Datenschutz KlickTipp

Mit dem Absenden bestätige ich die Datenschutzhinweise. Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme zu.

Share This