Liebeskummer nach Untreue

Untreue bricht Herzen. Ihre Träume von einer glücklichen Ehe sind zerstört. Es ist aber klar, dass Sie Ihren Gatten oder Ihre Gattin sehr geliebt haben. Sie haben Ihr ganzes Vertrauen in ihn oder sie gelegt. Vielleicht haben Sie sogar Kinder.

Ihre Familie und Freunde haben Sie als Paar betrachtet, weil Sie Ihre Ehe akzeptiert haben. Vielleicht haben Sie im Namen Ihres Gatten auch Eigentum erworben. Eventuell haben Sie auch gemeinschaftliche Bankkonten.

Ganz plötzlich entdecken Sie, dass Ihr Mann Sie belogen hat oder umgekehrt Ihre Frau Sie hintergangen hat. Jetzt bricht für Sie eine ganze Welt zusammen.

Untreue an sich ist keine schöne Erfahrung. Nicht selten wird der betrogene Partner die Scheidung einreichen. Aber man sollte nicht vergessen, dass in der modernen Welt von heute Untreue keine außergewöhnliche Sache mehr ist.

Ein sensibler Mann wird eventuell alles versuchen, um die Ehe zu retten. Vielleicht war die Beziehung zu der anderen Person gar nicht so eng, wie es Ihnen vielleicht scheint. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Untreue okay war. Aber es ist definitiv einen Versuch wert, die Ehe retten zu wollen.

Hier sind einige Tipps, wie man den Partner zurückgewinnen kann!

  • Eheberatung
    Die Eheberatung kann beiden helfen, der betrogenen Person genauso wie dem Betrügendem, um die Normalität der Ehe wieder herzustellen. Warum sollte man mit ihm/ihr für immer zusammenbleiben? Wie soll man über den Schmerz hinwegkommen? Es ist unnötig zu sagen, dass die Person, die betrogen wurde, unter einem emotionalen Trauma leidet.
  • Vergleichen Sie Ihren Partner, der Sie betrogen hat, nicht mit anderen
    Meistens bemitleidet sich derjenige, der einen Fehler gemacht hat, selbst, besonders wenn er die in der Nachbarschaft wohnenden glücklichen Paare beobachtet. Das Opfer der Untreue meint, dass alle anderen viel mehr Glück haben. Wie auch immer, die Wahrheit ist, dass auch woanders gelogen und betrogen wird, aber so etwas stets geheim gehalten wird. Untreue ist kein außergewöhnliches Problem.
  • Seien Sie wachsam
    Halten Sie Ihre Augen offen. Misstrauen Sie Ihrem Partner aber nicht grundlos. Sie sollten niemals vergessen, dass ein betrügender Partner versucht, die außereheliche Beziehung geheim zu halten. Es sind Sie, die in der Lage sein sollte, die Veränderungen an ihm/ihr festzustellen und eine Lösung zu finden.
  • Stehen Sie Ihrem Partner zur Seite, wenn er/sie Sie braucht
    Seien Sie einfach da. Ihr Partner ist kein Kind. Er/Sie kann auf sich selbst aufpassen. Aber wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Partner sich jemandem neuen zuwendet, seien Sie da, wenn er/sie Sie dringend braucht.
  • Lernen Sie zu vergessen und zu verzeihen
    Dauerkrach macht die Angelegenheit nur noch schlimmer. Beruhigen Sie sich erst mal wieder und versuchen Sie Ihre Ehe zu retten.

Auf der Seite Liebeskummer nach Fremdgehen und Untreue finden Sie viele weitere Informationen zu diesem Thema. Besuchen Sie auch das Ratgeberportal zum Thema Untreue: http://www.untreue.at

 

Buchempfehlungen bei www.amazon.de

 Liebeskummer - Eine Chance        Respekt - Der Schlüssel zur Partnerschaft        Was glückliche Paare richtig machen        liebe auf dauer