Hellsehen bei Liebeskummer

Ihre Beziehung ging in die Brüche, Sie hängen so richtig durch und fragen sich, wie Sie es zulassen konnten, dass es soweit kommt? Was ist eigentlich geschehen? Was haben Sie falsch gemacht?

Aber dies sind nicht die einzigen Fragen, die einen Menschen quälen können, wenn ihn der Liebeskummer erwischt. Denn wenn Trauer und Verzweiflung richtig tief sitzen, sehen viele Menschen keinen Ausweg mehr. Sie nehmen nur noch sich und die Situation wahr, die sie so sehr quält. Dabei wüssten Sie doch so gerne, ob Ihr geliebter Partner es sich doch noch einmal überlegt und zu ihnen zurückkommt. Oder auch, wie ein Leben ohne diesen Menschen überhaupt aussehen soll. Andere glauben, dass sie niemals mehr wieder so lieben können werden wie zuvor.

Der Liebeskummer Wendepunkt

Der Liebeskummer kann, genau wie viele andere hoch emotionale Momente, geradezu als Wendepunkt im Leben angesehen werden. Kein Wunder, dass sich besonders in diesem Augenblick viele Menschen bei ihrer Suche nach Antworten des Hellsehens bedienen.

Viele Kunden von Hellsehern betonen, dass gerade die Hoffnungslosigkeit und das Gefühl der Hilflosigkeit für sie die schlimmsten Aspekte bei unerfüllter Liebe oder einer Trennung seien. Sie schätzen vor allem die Tatsache, sicher zu wissen, wie die Dinge stehen und wie es weiter gehen wird. Und genau dieser Art sind dementsprechend die am meisten gestellten Fragen, die Medien zu beantworten haben.

„Die Tatsache, dass das Medium orakelt, und die Interpretation, die das Orakel durch den Hellseher und auch den Hilfesuchenden erhält, zwingen den Klienten dazu, das Orakel in die Tat umzusetzen“. So und ähnlich argumentieren Gegner des Hellsehens und kritisieren damit, dass das Medium direkt seinen Klienten beeinflussen und manipulieren würde. Dieses sei dann gezwungen, so zu handeln, dass sein Orakel in Erfüllung geht. Ihrer Meinung nach wird also durch die Weissagung überhaupt erst die Möglichkeit für das vorhergesagte Ereignis geschaffen. Dadurch würde aber der freie Wille des Klienten beschnitten. Befürworter halten dagegen, dass es weniger darum geht, dass die vorhergesagte Lösung nicht zwingend die einzige mögliche ist, sondern eher als Tendenz zu bewerten sein. Denn genau auf das Problem abgestimmt wird die Aussage des Mediums im Allgemeinen eh erst durch die Interpretation des Betroffenen.

Der Hilfesuchende mit dem gebrochenen Herzen und dem Liebeskummer wird quasi auf einen Weg gebracht und ihm wird darauf eine Richtung gewiesen. Ob er sich im Verlauf der Reise dazu entscheidet, diesen Weg zu gehen oder lieber einen Abzweig zu ergreifen, bleibt auch weiterhin seine freie Entscheidung.

Kontakt per Telefon

Wenn Sie den Kontakt zu einem entsprechenden Anbieter suchen, schauen Sie doch einmal die nachstehende Auflistung an.