Er ruft nicht an, obwohl er es versprochen hat

Telefon auf Tisch - warum ruft er nicht an?

Sicher, wir Frauen sind emanzipiert. Wir zahlen im Restaurant die Rechnung selbst, können uns bei einer Reifenpanne auf unsere Fähigkeiten verlassen. Ein Akkubohrer zaubert uns ein müdes Lächeln ins Gesicht und selbst den neuen Kombi parken wir in Sekundenschnelle überall ein. Aber eines können und wollen wir uns beim besten Willen nicht vorstellen. Den ersten Anruf zu tätigen.

Nein, wir sind Romantikerinnen, glauben an die große Liebe und an Horoskope und wollen erobert werden. Kommt dieser Anruf aber nicht, dann kommt dies einer tiefen Demütigung gleich. Für jede Frau, ohne Ausnahme. Immerhin hat er versprochen anzurufen. So verbringt Frau nun die kommenden Tage damit, abwechselnd das Handy zu hypnotisieren und Ausreden für ihn zu erfinden.

Ganz sicher: er liegt nicht im Koma, hat auch keinen spontanen Besuch vom Neffen aus Kanada erhalten und auch die Alienentführung können Sie getrost von der Liste streichen. Bevor Sie nun noch auf die wahnwitzige Idee kommen, Ihren Telefonanbieter zu kontaktieren, ob mit Ihrem Anschluss auch wirklich alles in Ordnung ist, versuchen Sie es doch mit der naheliegendsten Möglichkeit. Er hat KEIN Interesse an Ihnen.

Er sagt: Ich ruf dich an – aber er ruft nicht an

„Ich ruf Dich an“! Diesen Satz hat wohl jede Frau schon mal gehört. Es war ein schöner Abend, dieser nähert sich dem Ende und man tauscht Telefonnummern aus. Leider sind immer noch viele Frauen dem Irrglauben erlegen, diese Worte auch für bare Münze zu nehmen. Nicht wissend, dass diese oftmals nur eine Art Abschiedsfloskel vom starken Geschlecht darstellen.

Warum aber sagen sie es, wenn Sie es gar nicht so meinen? Gründe gibt es sicher viele. Entweder aus Höflichkeit oder aber auch aus Feigheit. Er scheut die Konfrontation und traut sich nicht, Ihnen direkt einen Korb zu geben. Vielleicht möchte er sich aber auch lediglich alle Optionen offenhalten.

Der nächste Mann wartet schon

Während Sie nun also die nächsten Tage Ihr Handy nicht mehr aus den Augen lassen, verschwendet er womöglich schon keinen Gedanken mehr an Sie. Auch wenn Sie seine Nummer haben, unterlassen Sie es, sich bei ihm zu melden. Hätte er Interesse an einem weiteren Treffen, dann würde er sich auch bei Ihnen melden. Verwenden Sie lieber diese Energie, um auszugehen und Spaß am Leben zu haben. Der nächste Mann steht sicher schon in den Startlöchern.

Männer denken anders als Frauen

Männer benötigen meist länger als Frauen für grundlegende Veränderungen in Ihrem Leben. Alle Vor- und Nachteile müssen genauestens abgewogen werden. Deshalb kann es durchaus vorkommen, dass Sie bereits einige Dates hatten und es aus Ihrer Sicht sehr gut lief. Sie richten in Gedanken schon Ihre neue gemeinsame Wohnung ein, überlegen, wie wohl Ihre gemeinsamen Kinder aussehen oder gar heißen werden und für Sie scheint alles zu laufen.

Plötzlich ist da diese Funkstille. Er meldet sich einfach nicht mehr. Gerade hier wird der Unterschied zwischen Männern und Frauen mehr als deutlich. Sie haben ein grundverschiedenes Tempo, wenn es um feste Beziehungen und Absichten geht. Zurück bleibt oft eine verunsicherte Frau mit gebrochenem Herzen. Reden Sie sich die Sache auch hier nicht unnötig schön; dies verlängert nur den Liebeskummer, der nun unweigerlich eintritt. Blicken Sie stattdessen den Tatsachen ins Auge und akzeptieren Sie, dass er sich anders entschieden hat. Er hat kein ernsthaftes Interesse mehr an Ihnen. Wichtig für Sie ist jetzt nur eines zu wissen: Sie haben nichts falsch gemacht.

Die letzte Chance für den Mann

Natürlich steht es Ihnen frei, selbst in die Offensive zu gehen, auch wenn Sie hier einen weiteren Nackenschlag riskieren. Dennoch wollen einige Frauen es ganz genau wissen und brauchen die Gewissheit. Rufen Sie bei ihm an, hinterlassen dabei aber unbedingt Ihre Nummer oder schreiben Sie ihm eine SMS. Meldet er sich daraufhin immer noch nicht zurück, dann haken Sie ihn ab. Kein Mensch ist jemals so beschäftigt, dass er nicht Zeit hätte für eine kurze SMS. So bitter diese Erfahrungen auch sind, sie gehören einfach dazu. Sie werden sie dann zu schätzen wissen, wenn Sie den richtigen Mann endlich gefunden haben. Den Mann, der Sie mehrmals täglich anruft und bei dem Ihr Handy keine ruhige Minute mehr haben wird. Dann fragen Sie sich auch nicht mehr: Warum ruft er nicht an?

Und wenn Sie noch nicht so richtig wissen, wie Sie es angehen sollen, den Mann der Träume an Ihrer Seite zu haben, dann lesen Sie doch die Seite, wie Sie Ihren persönlichen Traummann erobern.