Sorry SMS

Sagen Sie Entschuldigung per SMS. Hier ein Sortiment an Sprüchen und Texten für eine Sorry SMS:

  • Ich weiß, dass manchmal ein Haufen mutierter Feuerameisen leichter zu ertragen sind als ich! Sorry.
  • Fehler macht jeder – das weißt auch du. Sorry.
  • So etwas ist mir echt noch nie passiert. Sorry.
  • Sorry, die Straßenbahn hat sich verfahren! Komme deshalb etwas später!
  • Sorry für die Verspätung. Musste mein Handy noch aufladen, damit ich mich jetzt aufrichtig entschuldigen kann.
  • Sorry, dass ich so spät schreibe, aber ich konnte nicht schneller schreiben, da ich viel zu tun hatte und nur mit einer Hand schreiben konnte.
  • Die Tankstelle hatte Happy Hour. Ich musste lange herum fahren, damit die zweite Tankladung hinein geht! Sorry.
  • Du weißt, wie schwer es mir fällt, mich zu entschuldigen. Hier hast Du es sogar schwarz auf weiß, damit Du es allen zeigen kannst. … Sorry.
  • Ich war wirklich gemein. Doch das wollt ich doch gar nicht sein! Bitte lass mich nicht allein. Denn ich weiß, ich will ohne dich nicht sein! Sorry.
  • Schau mit Liebe und verzeih, du bist auch nicht fehlerfrei. Denk daran, wie oft im Leben hat man dir wohl schon vergeben!
  • Sorry, aber meine Gartenzwerge haben sich geprügelt und meine Goldfische wären fast ertrunken. Hab darüber ganz vergessen dich anzurufen!
  • Sorry, aber meine Nerven sind durchgebrannt! Kannst du mir noch einmal verzeihen?
  • Sorry, aber meine Katze ist auf meinem Hausschlüssel eingeschlafen!
  • Hab Dich nicht vergessen anzurufen, habe nur zu lange von Dir geträumt. Sorry.
  • Ich hab kein Salz für meine Tränen, sie fließen nicht weil sie sich schämen, du warst das Salz in meinem Leben, kannst du mir nicht vergeben? Sorry.
  • Sorry, ich hab deine süße SMS so oft durchgelesen, dass ich keine Zeit hatte, dir zurückzuschreiben!
  • Ein „Entschuldigung“ kommt geflogen, hoffentlich glätten sich bald die Wogen.
  • Das Leben ist zu kurz, um lange Böse zu sein, also verzeih mir doch bitte!
  • Viel ist passiert in den letzten Tagen! Zwischen uns stehen noch offene Fragen. Wir haben jetzt lang genug gelitten, möchte dich um Verzeihung bitten!
  • Ich denke die ganze Zeit nur an dich, wie soll ich da noch an die Uhrzeit denken? Sorry.
  • Ich bin so allein! Willst du denn nicht bei mir sein? Komm zu mir und schau doch mal rein! Ich werde auch nicht mehr auf dich böse sein!
  • Abwechselnd rollt eine Träne von meinem Gesicht, eine für Dich, eine für mich, auf das sie sich zu einem Meer vereinen und allen Trauer und Schmerz hinwegspülen.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für